Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 11.10.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ21/2001, S. 2

Von IZ

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Wüstenrot & Württembergische
  • Organisationen:
    Bundestag, Bündnis 90 / Die Grünen, FDP, CDU/CSU, CDU, Verband Norddeutscher Wohnungsunternehmen
  • Personen:
    Achim Großmann, Franziska Eichstädt-Bohlig, Christine Ostrowski, Dietmar Kansy, Kurt Bodewig, Hans-Michael Goldmann

Stadtplanung muss in den Mittelpunkt rücken

Haben Wohnungs- und Städtebau den Stellenwert, der ihnen zukommt, oder vernachlässigt die Politik diesen wichtigen Bereich? Der Deutsche Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V., Ber [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.