Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 27.09.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ20/2001, S. 12

Von Gerald Blomeyer

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Triumph
  • Organisationen:
    British Council
  • Personen:
    Tony Blair, Gerald R. Blomeyer, Caroline Matthews, Robin Cook

"Der Projektentwickler kann sein Image steuern"

Viele Berufsgruppen und Entscheidungsträger wirken an einer Projektentwicklung mit, bevor ein Gebäude schließlich in Betrieb genommen wird. In diesem kommunikativen Prozess ist der Projektentwickler e [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Der Autor: Gerald Blomeyer lehrte zehn Jahre lang Urbanistik und Architekturtheorie in Kassel und Berlin. Zudem arbeitete er als freier Fachjournalist und Planungsberater. 1990 gründete er Blomeyer & Milzkott Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit in der Stadtentwicklung. Seit 2001 setzt er das strategische Immobilienmarketing mit Blomeyer-Communicators, einem interdisziplinären Team von Immobilien-, Kommunikations- und Medienspezialisten, um. Die Agentur schafft bundesweit Akzeptanz für Personen, Immobilien und Standorte. Gerald Blomeyer war u.a. an den B-Plan-Verfahren für die Medienstadt Babelsberg, den Gewerbepark am Borsigturm und die Orienta Berlin beteiligt.

Sie haben eine Folge der Serie "Immobilienmarketing" verpasst?

Kein Problem! Über den Kupon auf Seite 21 lassen sich die Teile 1 bis 20 sowie die Teile 21 bis 40 jeweils in einem eigenen Heft zusammengefasst nachbestellen. Themenschwerpunkte sind u.a.: Kundenzeitschrift, Exposee-Erstellung, Sponsoring, Vertrieb, Immobilienanzeige, neue Kundengruppen, NLP, Multimedia, Hausverwaltungsmarketing, Baustellenschild.

In Netzwerken weiterempfehlen