Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 30.08.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ18/2001, S. 20

Von IZ

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Bundestag, Bündnis 90 / Die Grünen, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Haus & Grund, CDU/CSU, CDU
  • Personen:
    Lutz Freitag, Helmut Holter, Franziska Eichstädt-Bohlig, Christine Ostrowski, Dietmar Kansy

Lob und Tadel

Die Entscheidung des Bundeskabinetts, das Programm für den Stadtumbau Ost bis zum Jahr 2009 zu verlängern, ist mit mehr Kritik als Lob bedacht worden.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.