Die Hamburger Immobilien-AG HBAG will ihre 49%-Beteiligung an der Agiv AG, Frankfurt am Main, nicht weiter aufstocken. Den freien Agiv-Aktionären will man vereinbarungsgemäß ein Übernahmeangebot zum P [...]