Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 26.04.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ09/2001, S. 10

Von Ulrich Glauche

In diesem Artikel:

Ein wirklicher "Renner" sind die Gütesiegel noch nicht

Für ein optimales Facility Management ist neben der Qualität der Dienstleistungen und der Wahl geeigneter DV-Unterstützung auch das Gebäude selbst erfolgsentscheidend. Grund genug, Beurteilungskriteri [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Der Autor: Dipl.-Ing.(FH) Ulrich Glauche arbeitet im Bereich Consulting Facility Management bei Dr. Rödl & Partner Immobilienmanagement GmbH und ist Leiter des Richtlinienwesens im Gefma.

"Die Qualität der meisten Gebäude läßt zu wünschen übrig." Ulrich Glauche