Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 12.04.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/2001, S. 11

Von Oliver Reichel und Frank van Zelst

In diesem Artikel:

Auch die Steuerreform kann den Mißbrauch nicht verhindern

Nicht in den Niederlanden ansässige natürliche Personen, auch solche, die sich in einer steuerlich transparenten Personengesellschaft zusammengeschlossen haben, mußten infolge der niederländischen Ste [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Die Autoren: Der Diplom-Kaufmann und Steuerberater Oliver Reichel ist bei PricewaterhouseCoopers (PwC), Niederlassung Berlin/ New York, als Manager für die steuerliche Gestaltung internationaler Immobilieninvestitionen zuständig. PwC-Partner Frank van Zelst leitet die Immobilien-Steuerberatung in der Amsterdamer PwC-Niederlassung. Er fungiert zudem als Leiter der internationalen Real Estate Steuerberatung von PwC in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA).

In Netzwerken weiterempfehlen