Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 12.04.2001

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/2001, S. 10

Von Herbert Kriechbaumer

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Hans im Glück
  • Personen:
    Thomas Alva, Richard Bandler, Herbert Kriechbaumer, John Grinder, Thomas Alva Edison, Alva Edison

NLP - Eine scharfe Waffe im Kampf um den Kunden?

Wer im Immobilienverkauf erfolgreich sein will, sollte sein Verkaufsgespräch sowie seine Werbe- und Marketingmaßnahmen kunden- und zielgruppenorientiert ausrichten. Hierzu sind wichtige Erkenntnisse a [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Herbert Kriechbaumer ist Autor des Buches "Psychologie der Immobilien-Vermarktung", das die wichtigsten Erkenntnise aus NLP, Gehirnforschung, Kommunikation sowie Verkaufs- und Werbepsychologie für die Immobilienbranche zusammenfaßt. Das Buch kann angefordert werden über den Bestellcoupon auf der Seite 24. Themen sind u.a.: Verkaufsgespräch, Immobilienwerbung, Käufertypen.

Herbert Kriechbaumer ist Dipl.-Immobilienwirt (IMI) und Fachwirt der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK). Seit 14 Jahren arbeitet er selbständig mit Schwerpunkt Vertrieb und Verkauf. Als Inhaber der Index Unternehmensberatung, Rosenheim, betreut er Großinvestoren und institutionelle Anleger im Bereich Immobilien- und Portfoliomanagement, insbesondere beim An- und Verkauf von Wohn- und Gewerbeobjekten. Als NLP-Master-Practitioner beschäftigt er sich intensiv mit dem Neuro-Linguistischen-Programmieren und übergreifenden Themengebieten wie Kommunikations- und Verkaufspsychologie, Mental Training, Psycho-Kinesiologie und Coaching. Als Inhaber der Dialog Seminare leitet er u.a. Seminare zu den Themen Verkauf, Kommunikation und Gesundheit.