Königstein - Wenn das von Jürgen Schneider in die Schweiz transferierteFluchtgeld von 230 Mio. DM der Konkursmasse hinzugefügt wird, dürften die"nicht bevorrechtlichten Gläubiger" mit einer Quote von [...]