Die Wohnnebenkosten haben sich im abgelaufenen Jahr deutlich stärker verteuert als die eigentlichen Mieten. Nach Hochrechnung des Instituts für Städtebau, Wohnungswirtschaft und Bausparwesen (ifs) aus [...]