Die Pandemie hat den Hotelinvestmentmarkt 2020 um mehr als die Hälfte (etwa 60%) einbrechen lassen. Maklerhäuser berechnen ein Volumen von nur noch rund 2 Mrd. Euro.