Adler Real Estate hat seiner Muttergesellschaft ADO Properties zu steigenden Mieteinnahmen verholfen. Gleichzeitig lässt sich Adler von ADO eigene Schulden abkaufen.