Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 06.08.2020

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ32/2020, S. 14

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Zu viele Hürden für umweltfreundliches Bauen

Quelle: Pixabay, Urheber: oknesanofa
Die Betonproduktion ist für 8% des globalen CO2-Ausstoßes verantwortlich. Alternative Baustoffe wie Holz werden selten verwendet.

Quelle: Pixabay, Urheber: oknesanofa

Damit die Immobilienbranche künftig umweltfreundlicher agiert, müssen nachhaltige Baustoffe günstiger werden und muss eine höhere Transparenz der Energieverbräuche von Gebäuden erreicht werd [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.