Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 09.07.2020

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ28/2020, S. 4

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Deutsche Wohnen, Vivawest, LEG Immobilien, Vonovia
  • Organisationen:
    Immobilienverband Deutschland (IVD), Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), SPD, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, FDP, Haus & Grund, Deutscher Mieterbund (DMB), ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss
  • Personen:
    Andreas Ibel, Andreas Mattner, Jürgen Michael Schick, Lukas Siebenkotten, Olaf Scholz, Christian Lindner, Gordon Gross
  • Immobilienart:
    Wohnen

Jetzt darf wieder regulär gekündigt werden

Quelle: imago images, Urheber: Joker
Die Kündigung von Wohnungsmietern, inklusive Zwangsräumung, ist nun wieder möglich.

Quelle: imago images, Urheber: Joker

Das Mietenmoratorium ist ausgelaufen, jedem Mieter mit Zahlungsverzug kann wieder regulär gekündigt werden. Anzeichen, dass es Wohnungskündigungen hagelt, gibt es bislang noch nicht. Die gro [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.