Ein nur mündlich erteilter Bauauftrag reicht für den Beginn der Errichtungeines Gebäudes im Sinne des § 27 II UStG nicht aus. Zwar bedarf derBauantrag aus zivilrechtlicher Sicht keiner Schriftform. Di [...]