Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 27.02.2020

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ09/2020, S. 18

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Wohnen wird auch im Westen teurer

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies
Die Mieten legen laut der IHK-Erhebung im Frankfurter Stadtgebiet vor allem in gehobenen Wohnlagen zu, während einfache Mietwohnungen stagnieren.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies

Frankfurt. Um rund 10% sind die Preise für Eigentumswohnungen im Stadtgebiet im Verlauf des Jahres 2019 gestiegen. Das geht aus dem Wohnungsmarktbericht hervor, den die örtliche Industrie- u [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

Heuer Dialog und die Stadt Frankfurt laden für den 3. März 2020 zu einer offenen Bürgerdiskussion über das Wohnen in Frankfurt ein. Von 18.30 bis 20.30 Uhr stehen im Stadtplanungsamt, Kurt-Schumacher-Straße 10, u.a. Planungsdezernent Mike Josef und Rolf Janßen, Geschäftsführer des DMB Mieterschutzvereins Frankfurt, Rede und Antwort. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr unter: buerger-dialog.com