Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 23.01.2020

Aus IZ04/2020, S. 20

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Ehemaliger C&A wird zum Hotel

Saarbrücken. Das leer stehende ehemalige Kaufhaus C&A in Saarbrücken soll zum Hotel werden. Das melden mehrere Medien. Demnach hat der Kaiserslauterner Investor Hans Sachs das Objekt an der Ecke von Viktoria- und Kaiserstraße bereits im Sommer 2019 erworben. Im Rahmen der Pressekonferenz zum Max-Ophüls-Filmfestival wurde jetzt bekannt, dass die einstige Handelsimmobilie von 2021 an rund 160 Hotelzimmer bieten soll. C&A hatte die 1991 errichtete Immobilie im Jahr 2010 aufgegeben. Seitdem hatte es in ihr nur kurzfristige Zwischennutzungen gegeben.

Transaktion: Saarbrücken, Kaiserstraße 40

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!