Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

EQT Real Estate verkauft Büroportfolio

Köln. Die schwedische Gesellschaft EQT Real Estate verkauft ihr Technologiepark-Portfolio in Köln-Ehrenfeld an TPG Real Estate Partners. Das Portfolio umfasst sechs Büroimmobilien mit einer Fläche von 81.500 m² sowie das dortige Mercedes-Benz-Center mit etwa 35.000 m². Insgesamt liegt der Vermietungsgrad bei 97%. Zu den Mietern gehören unter anderem Daimler, die Ford Motor Company sowie die Bundesregierung. EQT hatte das Portfolio vor rund drei Jahren aus einer Insolvenz heraus gekauft und dabei von einem "erheblichen Abschlag auf die Wiederbeschaffungskosten" profitiert. Seitdem wurden Teile der Gebäudestrukturen ertüchtigt und Mietverträge verlängert, um die Erträge zu stabilisieren. EQT Real Estate wurde bei dem Abschluss von Ashurst, Colliers International und RheinReal beraten.

Transaktion: Köln, Maarweg 149-161

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!