Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 05.09.2019

Aus IZ36/2019, S. 34

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

CV Real Estate baut in Augsburg

Augsburg. CV Real Estate hat von Aurelis Real Estate einen Teil der Ladehöfe am Augsburger Hauptbahnhof erworben. Auf dem 3.851 m² großen, derzeit unbebauten Grundstück will die CV-Tochter CV Projektentwicklung Büros mit einem Hotel und Boardinghaus sowie Gastronomie- und Einzelhandelsflächen errichten.

Transaktion: Augsburg, Ladehofstraße
  • Transaktionsdatum:
    05.09.2019
  • Immobilienart:
    Büro, Hotel & Gastronomie, Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Volumen:
    3.851,00 qm Grundstücksfl.
  • Verkäufer:
    Aurelis
  • Käufer:
    CV Real Estate
  • Projekt:
    Ladehöfe Augsburg

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!