Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 05.09.2019

Aus IZ36/2019, S. 29

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

UBM verkauft Teil des Concor-Areals

Aschheim. Der Entwickler Development Partner, eine Tochter der Gateway Real Estate, übernimmt von der UBM Development das sogenannte Quartier Cedrus im Concorpark im Gewerbegebiet Aschheim-Dornach bei München. Auf dem 38.900 m² großen Grundstück an der Karl-Hammerschmidt-Straße soll der Campus Park München mit 62.000 m² Geschossfläche entstehen. Der Baubeginn ist für das zweite Quartal 2021 geplant. Der UBM-Deutschland-Vorgänger Münchner Grund hatte das Gelände zusammen mit dem früheren Firmensitz Dywidags 2007 erworben. Die Dywidag-Zentrale wurde bereits 2014 revitalisiert und an den I-Reit Global aus Singapur verkauft. Auf dem noch freien Grundstück ist das Bürogebäude Tilia mit 26.000 m² Bürofläche geplant, für das schon eine Baugenehmigung vorliegt.

Transaktion: Aschheim, Karl-Hammerschmidt-Straße

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!