Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 29.08.2019

Aus IZ35/2019, S. 19

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Ein Achat-Hotel für Mönchengladbach

Mönchengladbach. Ein Hotel der Premium-Budget-Marke Loginn by Achat soll spätestens 2021 seine Pforten in Mönchengladbach eröffnen. Investor und Projektentwickler der Herberge ist die Berliner Ffire Immobilienverwaltung. Das Vorhaben, dessen Bau im kommenden Jahr starten soll, liegt zwischen der Mönchengladbacher Innenstadt und den nördlichen Gewerbegebieten und ist Bestandteil der Fortentwicklung der Boetzelen-Höfe in der Künkelstraße. In dem zweistöckigen Neubau sind 110 Gästezimmer, 25 Apartments sowie vier Veranstaltungsräume und ein sogenannter Community-Room geplant. Hinzu kommen die Lobby, eine Lounge, eine Bar und ein Fitnessraum. Die noch neue Marke Loginn by Achat verfügt aktuell über ein Haus in Leipzig. Darüber hinaus gibt es unterzeichnete Verträge für Neubauten in Berlin, Braunschweig, Hannover, München und Offenbach. Alle Hotels der Marke sind Neubauten und verfügen über Frühstücksrestaurant, Play & Media Corner und ein Fitnesscenter.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!