Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 29.08.2019

Aus IZ35/2019, S. 17

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Isaria kauft fleißig Grundstücke

Stuttgart/Garching. Isaria Wohnbau hat für ihr Projektportfolio zwei weitere Grundstücke erworben. In Garching bei München handelt es sich um ein 15.700 m2 großes Areal am Römerweg, das zwischen dem eigentlichen Stadtgebiet und dem Forschungszentrum der Technischen Universität München liegt. Verkäufer ist der Energieanbieter Bayernwerk, der dort derzeit noch ein Umspannwerk betreibt. Der Rückbau soll bis zum Jahr 2021 erfolgen. Danach will Isaria in zwei Bauabschnitten 70 Wohnungen mit rund 7.300 m2 Geschossfläche errichten. Das 3.500 m2 große Grundstück in Stuttgart liegt an der Rümelinstraße und damit in nächster Nähe zum Isaria-Projekt RosensteinTrio an der Rosensteinstraße 33-37. Das Bebauungskonzept in der Rümelinstraße soll in Anlehnung an das bereits in der Vermarktung befindliche Projekt entwickelt werden. Für das RosensteinTrio wurde diesen Juli der Bauantrag eingereicht. Bis zur Mitte des Jahres 2022 sollen 44 Zwei- und Dreizimmerwohnungen sowie rund 220 Mikroapartments auf insgesamt rund 7.500 m2 Wohnfläche entstehen. Dazu etwa 1.900 m2 Einzelhandelsfläche, 1.200 m2 davon hat Edeka angemietet, und 8.500 m2 Bürofläche.

Transaktion: Garching bei München, Römerhofweg 63
Transaktion: 70191, Stuttgart, Rümelinstraße
  • Transaktionsdatum:
    29.08.2019
  • Immobilienart:
    Wohnen
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Volumen:
    3.500,00 qm Grundstücksfl.
  • Käufer:
    Isaria Wohnbau
Transaktion: Stuttgart, Rosensteinstraße 31

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!