Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 29.08.2019

Aus IZ35/2019, S. 4

Von Robin Göckes

In diesem Artikel:

Knotel sammelt 400 Mio. USD ein

Knotel, ein weltweit agierender Anbieter flexibler Büroflächen, stockt sein Finanzpolster auf. In einer neuen Finanzierungsrunde hat das US-Unternehmen 400 Mio. USD eingesammelt. Hauptinvestor ist die Investmentgesellschaft Wafra, zusätzlich sichert sich Knotel finanzielle Mittel vom japanischen Immobilienunternehmen Mori Trust sowie den ebenfalls japanischen Unternehmen Itochu und Mercuria. Bislang zählten zu den Knotel-Investoren etwa Norwest Venture Partners, Newmark Knight Frank, Bloomberg Beta und Rocket Internet. Durch die neue Finanzierungsrunde erzielt Knotel nach eigenen Angaben erstmals eine Unternehmensbewertung von 1 Mrd. USD. Seit seiner Gründung im Jahr 2016 hat das Unternehmen nun insgesamt 560 Mio. USD von Investoren eingesammelt. Die Finanzspritze will Knotel nutzen, um das weltweite Wachstum weiter zu beschleunigen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!