Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 15.08.2019

Aus IZ33/2019, S. 24

Von Martina Vetter

In diesem Artikel:

LIP Invest kauft Logistikzentrum

Haldensleben. In der nordwestlich von Magdeburg gelegenen Kreisstadt Haldensleben hat LIP Invest, München, für den offenen Spezial-AIF LIP Real Investment Fund Logistics Germany das nunmehr achte Objekt erworben. Es handelt sich um ein an die Otto Group vermietetes und von der Otto-Tochter Hermes Fulfilment betriebenes Versandzentrum im Südhafen von Haldensleben. Verkäufer der 2010 errichteten Liegenschaft mit 30.000 m2 Logistik- und etwa 3.000 m2 Bürofläche ist Casaplan Seeliger, Saarbrücken. Beim Ankauf ließ sich LIP Invest von der Kanzlei LPA-GGV juristisch beraten, für steuerliche Fragen war WTS engagiert und Projektmanager Gleeds erbrachte die technische Beratung. Das Property-Management wird die Firma Goldbeck Procenter übernehmen, die auch die anderen Immobilien des Fonds verwaltet.

Transaktion: Haldensleben, Am Südhafen 1

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!