Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 15.08.2019

Aus IZ33/2019, S. 23

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Palmira kauft Gewerbepark

Alzenau. Der Frankfurter Logistikimmobilieninvestor Palmira Capital Partners kauft einen 29.000 m² großen Gewerbepark zwischen der Siemensstraße und der Daimlerstraße in Alzenau. Verkäufer ist die Rosola Grundstücks-Vermietungsgesellschaft von Commerz Real. Palmira hat den Gewerbepark für seinen Unternehmensimmobilienfonds Club 1 erworben. Hauptmieter der nicht vollständig vermieteten 76.000 m² Lager- und Büroflächen sind die Unternehmen Heraeus, Bruker, Trane, Hyundai Motorsport sowie die Stadtwerke Mainz.

Transaktion: Alzenau, Carl-Zeiss-Straße

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!