Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 15.08.2019

Aus IZ33/2019, S. 13

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Deichmann eröffnet seinen größten Laden

Der Schuhfilialist Deichmann hat am 8. August in der Neuhauser Straße 19-21 (Joseph-Pschorr-Haus) in München einen Laden mit 2.300 m2 Fläche auf zwei Etagen eröffnet. Es ist das bislang größte Geschäft der Unternehmensgeschichte. Vormieter war der Modefilialist Mango. Die Maklerfirma Comfort vermittelte den Mietvertrag. Das neue Geschäft ersetzt den bisherigen Standort von Deichmann auf der Kaufingerstraße.

Transaktion: München, Neuhauser Straße 21

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!