Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 01.08.2019

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ31/2019, S. 12

Von Rolf Krauß

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Kucera Rechtsanwälte
  • Organisationen:
    Europäischer Gerichtshof (EuGH), Bundesfinanzhof
  • Personen:
    Rolf Krauß
  • Immobilienart:
    Hotel & Gastronomie, Senioren-/Pflegeimmobilien

EuGH urteilt über Vorsteuerabzug bei erfolglosem Investment

Steuerrecht. Der EuGH soll die Frage klären, ob ein Steuerpflichtiger, der ein Gebäude errichtet und es umsatzsteuerpflichtig verwenden will, den Vorsteuerabzug berichtigen muss, wenn das Gebäude u [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.