Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 30.05.2019

Aus IZ22/2019, S. 24

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Buche fürs weltgrößte Dachtragwerk

Waldenburg. Bis Ende des Jahres soll das weltweit größte Dachtragwerk aus Baubuche stehen. Die SWG Schraubenwerk Gaisbach errichtet auf ihrem Firmengelände eine Produktionshalle auf einer Fläche von 12.800 m². An die Halle mit Abmessungen von fast 97 m x 114 m und einer Höhe von rund zwölf Metern schließt sich ein dreigeschossiges Büro- und Ausstellungsgebäude an, das eine Brücke mit der Halle verbindet. Halle wie Besucher-Pavillon werden aus Holz errichtet. Entworfen hat das Gebäudeensemble der für Holzbau berühmte Vorarlberger Architekt Hermann Kaufmann. Für das Dachtragwerk der fünfschiffigen Halle wird ein speziell verklebtes Buchenholz, sogenannte Baubuche, verwendet. Die kammartige Struktur des Daches sorgt für viel Tageslicht. Mit der Verwendung heimischer Hölzer soll die Nachhaltigkeit unterstrichen werden. Die Montage des Holzbaus hat diesen Mai begonnen, vier bis sechs Wochen sind dafür vorgesehen. In den Hallenneubau wird die Produktion langer Schrauben verlegt.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!