Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 11.04.2019

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ15/2019, S. 3

Von Robin Göckes

In diesem Artikel:

Immobilienfirmen stehen "ganz oben auf der Liste von Linksextremen"

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke
Neben den friedlichen Protesten gegen Wohnungsmangel und Mietpreissteigerungen sieht sich die Branche auch mit politisch motivierter Gewalt konfrontiert.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke

Wenn an einem Wochenende mehr als 50.000 Menschen gegen steigende Mieten auf die Straße gehen, muss das ein Warnsignal für die Immobilienbranche sein. Doch nicht nur von der öffentlichen Deb [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.