Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 04.04.2019

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ14/2019, S. 9

Von Jutta Ochs

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Berlin
  • Unternehmen:
    DZ Hyp
  • Organisationen:
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima), Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW), Universität Bonn, IREBS Immobilienakademie
  • Personen:
    Andreas Ibel, Christian Bruch, Jan-Marco Luczak, Christoph Krupp, Steffen Sebastian, Theo Kötter, Annegret Kramp-Karrenbauer, Hilmar von Lojewski, Kai Wegner, Ulli Nissen, Norbert Hiller
  • Immobilienart:
    Wohnen

Der bauende Mittelstand will geliebt werden

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs
Gesprächsrunde beim BFW-Kongress. Von rechts: Moderatorin Marion Hoppen, Steffen Sebastian, Christian Bruch, Jan-Marco Luczak, Ulli Nissen und Norbert Hiller.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Jutta Ochs

"Haltung und Führung statt Zögern und Zaudern" verlangte Präsident Andreas Ibel beim diesjährigen Deutschlandkongress des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) in B [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.