Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Digitales | 21.02.2019

Aus IZ08/2019, S. 13

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

DFG fördert KI im Bauwesen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert eine Kooperation zwischen den Universitäten in Weimar und Thessaloniki für den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) im Bauwesen. Bisher beruhen Bauwerkseinschätzungen vor allem auf jahrelangen Erfahrungen der Ingenieure. Künftig sollen Bauwerke digital erfasst und die Daten mit sogenannter erklärbarer künstlicher Intelligenz ausgewertet werden. Auffälligkeiten an der Statik könnten damit früher erfasst und notwendige Instandsetzungsmaßnahmen eher eingeleitet werden.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!