Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Digitales | 21.02.2019

Aus IZ08/2019, S. 13

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

Drooms ist bei 40% der Großdeals dabei

Das Frankfurter IT-Unternehmen Drooms, spezialisiert auf sichere Cloud-Lösungen, hat im abgelaufenen Jahr nach eigenen Angaben 40% der 20 wertmäßig größten gewerblichen Immobilientransaktionen in Deutschland begleitet. Demnach wurde über den virtuellen Datenraum Drooms NXG die Due Diligence für Immobilien im Gesamtwert von 4 Mrd. Euro abgewickelt. Seit Gründung im Jahr 2001 waren es europaweit 300 Mrd. Euro. Durch Technik aus dem Bereich Maschinenlernen soll der Due-Diligence-Prozess künftig noch stärker automatisiert werden.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!