Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 31.01.2019

Aus IZ05/2019, S. 24

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Domberger baut Selfstorage-Lager

Augsburg. Das Augsburger Bus- und Speditionsunternehmen Domberger steigt ins Selfstorage-Geschäft ein. Dafür hat das Unternehmen an der Karlsruher Straße 5 im südlichen Teil des Güterverkehrszentrums (GVZ) Augsburg ein 8.563 m² großes Grundstück gekauft. In einem ersten von drei geplanten Bauabschnitten wird auf dem Gelände eine 1.900 m² große, zweistöckige Selfstorage-Anlage für Privat- und Gewerbekunden entstehen. Fertigstellung soll im Juli 2019 sein. Unter der Marke auxbox will Domberger von der steigenden Nachfrage nach Lagerplatz profitieren. Betreiber der Anlage wird die Möbelspedition Carl Domberger sein. Langfristig will das Unternehmen seinen Geschäftsbereich Umzüge ins GVZ verlagern.

Transaktion: Augsburg, Karlsruher Straße 5

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!