Verluste, die dem Eigentümer beim Verkauf eines Eigenheims entstehen, weil er berufsbedingt umziehen muß, sind nach Ansicht des Bundesfinanzhofes in München steuerlich nicht anzuerkennen.