Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 24.01.2019

Aus IZ04/2019, S. 7

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Commerz Real setzt 5 Mrd. Euro um

Der Sachwertemanager Commerz Real bewegte 2018 Transaktionen im Volumen von über 5 Mrd. Euro - ein neuer Rekordwert. 2017 hatte der Umsatz bei 3,3 Mrd. Euro gelegen. Commerz Real erwarb 18 Immobilien und vier Windparks für 3,5 Mrd. Euro und verkaufte 22 Immobilien für 1,5 Mrd. Euro. Den Schwerpunkt der Handelsaktivitäten bildete das Flaggschiffprodukt, der offene Publikumsfonds hausInvest mit 2,8 Mrd. Euro Umsatz. Größte Einzelkäufe für den nunmehr 14 Mrd. Euro schweren Fonds waren das Frankfurter Hybridhochhaus Omniturm (617 Mio. Euro) und das New Yorker Unigebäude 222E 41st Street (333 Mio. USD). Im institutionellen Immobiliengeschäft investierte Commerz Real über 400 Mio. Fonds für erneuerbare Energien mit neuen Assets. Außerdem wurde der Spezialfonds CR Institutional Smart Living mit einem Zielvolumen von ca. 300 Mio. Euro erfolgreich platziert.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!