Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 10.01.2019

Aus IZ01-02/2019, S. 5

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Union lässt Geschäft mit Institutionellen wachsen

Union Investment hat das über institutionelle Immobilienfonds gemanagte Vermögen im Jahresverlauf 2018 um 13% gesteigert. Per Ende Dezember betreute der Investmentmanager rund 10,3 Mrd. Euro, verteilt auf Plattformlösungen, aktiv gemanagte Fonds und Service-KVG-Leistungen (4,5 Mrd. Euro). Damit sei man über Plan gewachsen, so Wolfgang Kessler, Geschäftsführer von Union Investment Institutional Property. Für die hauseigenen Institutionellenfonds wurden 14 Käufe im Wert von 705 Mio. Euro abgewickelt, verkauft wurde für 170 Mio. Euro. Für das laufende Jahr kündigt Kessler neue Produkte für "weitere lukrative Nischenmärkte" an.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!