Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Politik | 22.11.2018

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ47/2018, S. 9

Von Christine Rose

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    UTB Projektmanagement und Verwaltungsgesellschaft
  • Organisationen:
    Bundesrechnungshof, Bundestag, Bündnis 90 / Die Grünen, SPD, GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Haus & Grund, CDU/CSU, ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, TU Kaiserslautern
  • Personen:
    Ingeborg Esser, Kai Warnecke, Claus Michelsen, Thomas Bestgen, Lisa Paus, Antje Tillmann, Frank Hechtner, Lothar Binding, Klaus-Dieter Hesse
  • Immobilienart:
    Wohnen

Experten zerpflücken die Sonder-AfA

Quelle%3A%20Immobilien%20Zeitung%2C%20Urheberin%3A%20Christine%20Rose
Mehr bezahlbarer Wohnraum mit Sonder-AfA? Kaum, sind sich Vertreter von Verbänden, Wissenschaft und Unternehmen einig.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Christine Rose

Legt die Sonder-AfA ad acta. Das gaben Sachverständige in einer Anhörung zur geplanten Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau dem Finanzausschuss des Bundestags zu verstehen. Für Investor [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.