Rhein-Main. Der Berliner Gewerbeflächenentwickler Creo nimmt die Region ins Visier. Er will in A-Lagen von B- und in B-Lagen von A-Städten investieren.