Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 08.10.2018

Aus IZMessezeitung 01 Montag/2018, S. 3

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

Patrizia steigt bei Evana ein

Patrizia Immobilien steigt im Rahmen einer Wachstumsfinanzierungsrunde mit einem Minderheitsanteil bei Evana ein, einem Proptech, das auf Datenauswertung mittels künstlicher Intelligenz spezialisiert ist. Neben Patrizia beteiligen sich weitere strategische Anleger. Insgesamt erhält Evana einen Betrag, der nahe bei, aber unter 10 Mio. Euro liegt.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!