Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Karriere | 23.08.2018

Aus IZ34/2018, S. 16

Von Anke Pipke

In diesem Artikel:
  • Organisationen:
    Northern Business School

Master in RE Management

Die Hamburger Northern Business School bringt den neuen Studiengang voraussichtlich im Sommer 2019 an den Start.

Die Northern Business School (NBS) in Hamburg hat einen Masterstudiengang Real Estate Management (M.Sc.) konzipiert, der voraussichtlich zum Sommersemester 2019 starten wird. Derzeit befindet er sich noch im Akkreditierungsprozess. Nach Angaben der privaten Hochschule belegen die Studierenden in drei oder vier Semestern (in Voll- oder Teilzeit) Module wie Immobilienökonomie, Immobilienrecht, Portfoliocontrolling oder Immobilienkonzepte. Berufstätige studieren freitagabends und samstags. Dabei werden aktuelle Fallbeispiele aus dem Asset-Management, der Projektentwicklung und dem internationalen Investmentmanagement bearbeitet. Auch Digitalisierung und Business Intelligence stehen auf dem Lehrplan. Die NBS will den Studiengang auf der diesjährigen Immobilienmesse Expo Real in München vorstellen. Die Hochschule wird dort am Stand B2.030 zu finden sein.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!