Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

| 24.08.2000

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ18/2000, S. 1

Von IZ

In diesem Artikel:

Mit Altbier und Sushi

Rund 7.000 Japaner leben in und um Düsseldorf. Damit ist die Stadt am Rhein der bedeutendste japanische Standort in Europa. Doch auf dem Büroimmobilienmarkt scheint es recht still geworden um die Söhn [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.
Kulturelle Brücken zwischen dem Japaner und dem Rheinländer werden im EKO-Haus der Japanischen Kultur in Oberkassel geschlagen.

Wer sich in der Immermannstraße befindet, fühlt sich wie in Tokio.

In Netzwerken weiterempfehlen