Patrizia sieht sich weiter im Aufwind. Der Dienstleister erwartet für dieses Geschäftsjahr, das operative Ergebnis um bis zu 22% auf 85 Mio. bis 100 Mio. Euro steigern zu können.