Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Recht | 22.02.2018

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ08/2018, S. 14

Von Karsten Prote

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    GTW Rechtsanwälte
  • Organisationen:
    Bundesgerichtshof (BGH)
  • Personen:
    Karsten Prote
  • Immobilienart:
    Gewerbe allgemein

Schon der Verdacht auf Altlasten ist ein Sachmangel

Grundstücksrecht. Ein Verkäufer handelt arglistig, wenn er eine frühere Nutzung des Grundstücks verschweigt, die einen Altlastenverdacht begründet, und er es für möglich hält, dass es Altlasten gib [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.