Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Digitales | 11.01.2018

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ01-02/2018, S. 16

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Der Geist Zalandos weht in die Proptech-Szene

Quelle: vermietet.de, Urheber: Viktor Strasse
Die Führungsmannschaft von vermietet.de (v.l.): Georg Untersalmberger, Jannes Fischer und Dmitry Dzifuta.

Quelle: vermietet.de, Urheber: Viktor Strasse

Die massenhafte Digitalisierung von Immobiliendaten sei die Voraussetzung für die Weiterentwicklung der Proptech-Branche, sagt Jannes Fischer von vermietet.de. Seine Firma hat eine Plattform [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

Was ist Blockchain?

Die Blockchain ist eine Verschlüsselungstechnik, die genutzt werden kann, um Daten digital und dezentral abzulegen. Die Daten liegen dann nicht mehr nur auf einem Rechner oder bei einem Anbieter (z.B. Google), sondern gleichzeitig bei vielen. Dies macht die Daten fälschungssicher, weil man davon ausgeht, dass man zwar einen Rechner manipulieren kann, aber nicht gleichzeitig alle, auf denen bestimmte Daten liegen. "Die Blockchain ist die modernste Möglichkeit, fälschungssicher Transaktionen im Internet abzuwickeln", sagt Jannes Fischer, CEO von vermietet.de. Die Blockchain-Technologie ist z.B. die Grundlage für Internetwährungen wie den Bitcoin. cvs