Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Unternehmen | 07.12.2017

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ49/2017, S. 5

Von Nikolas Katzung

In diesem Artikel:

Schelte für die Bundesbank

Die Bundesbank warnt mal wieder vor einer Preisübertreibung bei städtischen Wohnungen und wünscht sich mehr Kreditdaten. Hypoport-Chef Ronald Slabke hält die Argumente für fadenscheinig.

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.