Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Märkte | 01.09.2016

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ35/2016, S. 9

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Sulzbach (Taunus)
  • Unternehmen:
    ECE
  • Organisationen:
    TU München
  • Personen:
    Walter Brune, Jost Hering, Victor Gruen, Rem Kolhaas, Vera Simone Bader, Tony Salamé
  • Immobilienart:
    Einzelhandel

Es fehlen Meinung und Modelle

Bis zum 16. Oktober ist in München noch die angeblich erste Ausstellung über Einkaufszentren in einem Architekturmuseum zu sehen. "World of Malls" erzählt vom erstaunlichen Facettenreichtum des Imm [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

World of Malls. Architekturen des Konsums. Ausstellung im Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne, Arcisstraße 21, bis 16. Oktober. Gezeigt werden u.a. Main-Taunus-Zentrum Sulzbach, Milaneo Stuttgart, Mall of the Emirates Dubai, Zorlu Center Istanbul und Höfe am Brühl Leipzig. Der Katalog kann unter www.iz-shop.de bestellt werden und kostet 49,80 Euro.