Nürburg. Die Revision des Ex-Finanzministers von Rheinland-Pfalz, Ingolf Deubel, und zweier weiterer Akteure in der Nürburgring-Affäre war ein Stück weit erfolgreich.