Maklerrecht. Die Wohnungsübergabe zählt zu den branchenüblichen Serviceleistungen von Maklern und führt nicht dazu, dass der Provisionsanspruch wegen verbotener Verwaltungstätigkeit wegfällt.