Mietrecht. Nicht jede unerlaubte Untervermietung berechtigt den Vermieter zur fristlosen Kündigung.

OLG Dresden, Beschluss vom 30. Juni 2015, Az. 5 U 375/15