Dortmund. Ein "Kompetenzzentrum der Kreativwirtschaft" sollte es werden, doch jetzt hat Thyssengas sich rund 4.000 m² Bürofläche im nördlichen Bauteil des Dortmunder U-Turms gesichert. Nachdem die [...]