Sie verwenden iz.de als Gastnutzer

Marketing | 02.10.2014

Premium Bis zu 6 Premium-Inhalte / Monat im Basis-Paket (Print-Abo), unbegrenzt im Premium-Paket.
Aus IZ39-40/2014, S. 44

Von Anke Pipke

In diesem Artikel:

Der Name als Geschichtenerzähler

Es gibt eine einzige Immobilie und unzählige Möglichkeiten, sie zu benennen. Wo man bei der Namenssuche am ehesten ansetzen sollte und woraus ein Alleinstellungsmerkmal bestehen kann, erklärt der z [...]

Registrieren Sie sich kostenfrei und lesen Sie den Artikel weiter!


Mit Ihrer Registrierung willigen Sie in unsere AGB ein. Für die Nutzung unserer Services und Produkte gilt zudem unsere Datenschutzerklärung.

In der nächsten Ausgabe erfahren Sie, welche Kriterien ein guter Name erfüllen sollte. Und warum Palais und Höfe doch ihre Berechtigung haben.

Hotels "Zur Post" werden seltener

Hotels und Gasthöfe mit dem Namensbestandteil Post liegen nicht mehr im Trend. Das Hotelbewertungsportal HolidayCheck.de hat rund 28.000 Hotelnamen untersucht und kommt zu dem Ergebnis: "Hießen Hotels und Gasthöfe nach diesem Namen vor vier Jahren noch in 363 deutschen Gemeinden, so finden sie sich heute nur in 202 Orten."